Sie befinden sich hier: Hochzeit Home >Zeitlose Rosen

Rosen als Hochzeitsgeschenk

Aber ganz anders als man vermutet

Sie meinen vielleicht einen Strauß Rosen zur Hochzeit zu verschenken wäre mittlerweile aus der Mode gekommen. Es müsste schon etwas besonderes sein und für einen solchen Anlass ist ein einfacher Strauß Blumen nicht genug? Aber dennoch schätzen Sie die Symbolik, welche zum Beispiel rote Rosen tragen?

Frische Rosen über Jahre hinweg?

Wir haben eine Lösung für dieses Problem gefunden: Und zwar Rosenboxen von Rosenlieb. Im Onlineshop von Rosenlieb finden Sie eine riesige Auswahl verschiedener Rosen, die für eine kleine Ewigkeit konserviert wurden. Ja – Sie haben richtig gehört.

Es handelt sich um frische Rosen, welche durch ein bestimmtes Verfahren haltbar gemacht werden. Sogar bis zu drei Jahre können die Rosen Ihre Schönheit bewahren. Die Rosen werden also erst konserviert und dann in einer speziell dafür angefertigten Rosenbox verpackt. Es ist also auch keine lästige Suche nach einer geeigneten Vase mehr nötig, da die Rosenbox direkt stilvoll an einen dafür geeigneten Platz gestellt werden kann.

Sollten Sie doch lieber frische Rosen verschenken wollen, aber finden die Rosenbox an sich sehr schön, können Sie selbstverständlich auch frische Rosen in einer solchen Box erhalten. Durch einen speziellen Schaumstoff, in dem die Rosen eingebettet werden, halten sich auch die frischen Rosen länger als der „normale“ Blumenstrauß.



Sie haben die Wahl

Wenn Sie Lust haben eine solche Rosenbox zu verschenken (oder einfach für sich selbst zu bestellen) haben Sie die Möglichkeit zwischen einer riesen Auswahl an verschiedenen Farben. Die edlen Rosenboxen erhalten Sie in verschiedenen Größen – wie zum Beispiel für eine Rose, für vier Rosen, oder für einen ganzen Strauß – darüber hinaus erhalten Sie die Boxen entweder in Schwarz oder in Weiß.

Die nächste Wahl kann getroffen werden bei der Farbe der Blume. Hier gibt beinahe 20 verschiedene Variationen. Achten Sie dabei immer auch auf die Symbolik, die sich hinter einer Farbe versteckt. So bedeuten rote Rosen, wie die meisten wissen, Liebe und Leidenschaft. Rose steht für die Weiblichkeit sowie Eleganz und Raffinesse. Weiße Rosen hingegen bedeuten eine Unschuld und Treue. Mit bunten Farben, wie zum Beispiel Orange, kann man dem Partner zeigen wie glücklich und geborgen man sich bei ihm fühlt.

Sie merken schon – die Farbe speilt eine durchaus wichtige Rolle. Natürlich können Sie sämtliche Variationen vor dem Kauf direkt im Konfigurator begutachten.

Schauen Sie sich doch einfach mal im Shop von Rosenlieb.de um. Wir sind einfach nur begeistert!

Bildquelle:  günther gumhold - Pixelio.de